Nymphensittiche Fressen sehr gerne (vorallem meine beiden) und da man ja sagt: Liebe geht durch den Magen Backt euren leiben Piepsern doch mal was

Kräcker Zutaten:

 

Man nehme 80 g Mehl, 2 Eier, 2 Esslöffel Honig, und 3-4 Tassen Körner Futter

Die Zutaten werden gut vermängt, zum umrühren würde ich empfehlen es per hand oder mit einem löffel zu tun, der Elektrische Rührbesen würde wahrscheinlich versagen, da die masse sehr klebrig ist. Ihr könnt Ringe draus vormen, oder etwas anderes lasst eure fantasie freien lauf. Ich vorme Ringe damit ich sie entweder auf eine stange stecken kann, oder an einem Faden im Käfig hengen kann.

Der Backofen wird auf 200° vorgeheizt (AUFPASSEN SIE DÜRFEN NICHT ZU DUNKEL WERDEN) die Kräcker sollten so 15 bis 20 min brauchen. Wenn sie fertig sind, abkühlen lassen und dann dürfen sie sofort verfüttert werden.

Die kräcker kommen bei meinen sehr sehr gut an.

 

_____________________________________________________________

Nymphensittich schlemmertopf

Wie oben geschrieben geht Liebe furch den Magen

Zubereitung:

Nudeln in kochendes wasser geben diese aber ohne Öl und Salz kochen, genau das selbe machst du mit Reis, auch wieder ohne salz

In der zeit wo die Nudeln kochen, schneidet ihr Karotten in kleine stücke, Ein wenig Salat nehmen, abwaschen, und auch wieder kleiner scheiden, und zu den Karotten geben, wenn die Nudeln und der Reis fertig gekocht sind, abkühlen lassen, und zu den Karotten und dem Salat geben.

und fertig ist der Nymphensittich schlemmertopf

 

 

Das dürfen die Piepser:

Läwenzahn, Rispengräser, Gänseblümchen, Feuerdornbeeren, Klee, Kresse, Eberesche (Vogelbeeren), Schnittlauch, Vogelmiere

OBST:

Apfel, Ananas, Apfelsine, Mandarinen, Bananen, Birne, rohe Erbsen,  Erdbeeren, Feldsalat, Kirschen, Kiwi, Wassermelonen, Weintrauben, Zucchini , Radieschen Pfirsiche, Mango

____________________________________________________________

Und als kleine beschäftigung bietet ihr euren Piepern einfach ein paar Äste mit Blättern (natürlich ungespritzt und nicht direckt von der starße) zb

Birke

Feld Ahorn

Buche

Haselnuss

Korkenzieher Weide

Vitamine und Mineralien sind auch sehr Wichtig für unsere Vögel

Desswegen sollte man auch keine Zeitung in die Voliere tun erstens wie jeder wissen muss, ist sie Giftig, und ist nicht grad sehr gesund, also lieber Sand benutzen

Es giebt verschindenes was man anbieten kann

Spirulina

Blütenpollen

Merkl Mineralmenü

Kalk-Mineral-Pickstein

 

Besucherzähler

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!